Whisky-Spring 2015

Langsam neigt sich ein tolles Whisky-Woch­enende seinen Ende. In diesem Jahr fand zum ersten mal in Schwet­zin­gen mit der Whisky-Spring eine Whiskymesse im Schwet­zinger Schloss statt.

Das war schon eine tolle Loca­tion, die sich die Ver­anstal­ter der Whisky-Spring aus­ge­sucht hat­ten.

Die Location, das Schwetzinger Schloss

Die Loca­tion, das Schwet­zinger Schloss

Und wir die Whisky Fre­unde Pfalz waren natür­lich mit dabei. Mit über 20 Per­so­n­en waren wir an diesem Woch­enende bei diesem tollen Event dabei. Am Sam­stag traf sich pünk­tlich zum Messe­be­ginn um 12 Uhr die größte Gruppe mit 19 Per­so­n­en in Schwet­zin­gen. Man kann schon sagen, dass wir als Gruppe etwas aufge­fall­en sind. Denn wir wur­den von eini­gen Ausstellern ange­sprochen, ob denn der ganze Vere­in auf der Messe wäre.

Im Schlossgarten vor dem Einlass zur Whisky-Spring

Im Schloss­garten vor dem Ein­lass zur Whisky-Spring

Nach der Begrüßung durch einen Piper am Ein­gang zum Schloss, ging es zu den ver­schiede­nen Ausstellern. Das Glas der Whisky-Spring musste das ein oder andere mal gefüllt wer­den, denn die Auswahl war riesig.

Das Glas der Whisky-Spring

Das Glas der Whisky-Spring

Nach einen tollen Sam­stag Nach­mit­tag auf der Messe ging es dann zum Abschluss noch in das Schwet­zinger Brauhaus, um die Ein­drücke der Messe nochmal in Ruhe bei einem haus­ge­braut­en Bier und frisch gestärkt revue passieren zu lassen.

Aber auch am Son­ntag waren wir noch mit eini­gen unser­er Mit­glieder vertreten. Allen voran unser Sec­re­tary (Schrift­führer) Uwe Lehnen, der sich zum Mas­terblender aus­bilden ließ und offen­sichtlich mit seinem Ergeb­nis sehr zufrieden war.

Uwes Elixir

Uwes Elixir

Hier noch ein Beitrag im mor­gen­web mit Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.