Schlagwort-Archive: Folks of Glen Queich

3rd — Igglemer “Irish Summer Night”

Zum drit­ten Mal in Folge schmück­en wir die Bühne im NFH Igglem in den irischen Far­ben und ver­wöh­nen Sie mit Folk, Guin­ness und Whisky.

Die Bühne am Iggle­mer Haisl öffnet auch dieses Jahr wieder für einen Irishen Folk Abend der beson­deren Art. Von besinnlich bis stim­mungsvoll und rock­ig wird an diesem Abend alles dabei sein und ein Über­sprin­gen des musikalis­chen Funkens ist garantiert und wird nicht lange auf sich warten lassen.

Trotz­dem ste­ht die Ver­anstal­tung unter beson­der­er Beobach­tung, ist sie doch eine der ersten nach ein­er lan­gen LIVE Pause während des Lock­downs und dem Auftrittsver­bot für alle Live­bands. Selb­stver­ständlich wer­den wir alle Vorschriften ein­hal­ten und bit­ten auch unsere Gäste sich an die Vor­gaben des Lan­des Rhein­land-Pfalz zu hal­ten. Zutritt zu dem Gelände bekom­men nur Inhab­er eines gülti­gen Tick­ets mit aus­ge­füll­tem Kon­tak­t­for­mu­lar und einem ord­nungs­gemäßen Mund-Nasen-Schutz, den sie jedoch nur auf dem Weg zur Toi­lette und zur Bestel­lung am Tre­sen tra­gen müssen.

+ + + Coro­na bed­ingt, sind Änderun­gen bis zur let­zten Minute möglich +++

Es erwarten Sie, die:

+++ Folks of Glen Que­ich

Folks of Glen Que­ich” bedeutet so viel wie “Die Leute vom Que­ich­tal” und ste­ht für eine siebenköp­fige Band, die sich dem Irish and Scot­tish Folk ver­schrieben hat. Die seit mehr als 8 Jahren beste­hende Band bedi­ent sich eben­so bei tra­di­tionellen Liedern, wie bei Jigs and Reels, die an fröh­liche Abende im Pub erin­nern. Zum Ein­satz kom­men Irische und schot­tis­che Songs von so bekan­nten Größen wie den Dublin­ers oder den Pogues, um nur zwei zu nen­nen. Zu den bekan­ntesten Songs düften Fog­gy Dew, Lord of the Dance, Whisky in the Jar, Irish Rover, Loch Lomond oder Dirty old Town gehören.

Die Folks haben schon große Büh­nen gerockt, wie zB bei den Main­landgames in Rüs­selsheim, beim Lan­dauer Som­mer oder auf der Bur­gru­ine Wörrstadt. Dies­mal brin­gen sie ihre Vielzahl an Instru­menten, darunter vier Gitar­ren, Bass, Schlagzeug, Man­do­line, Ban­jo, Mund­har­moni­ka, Quer­flöte, Tin Whis­tle, Low Whis­tle, und ganz neu die „Ger­man Small Pipe“, begleit­et von einem mehrstim­mi­gen Gesang, nach Igglem auf die NFH Bühne.

Freut euch auf einen abwech­slungsre­ichen Abend mit guter, ehrlich­er, handgemachter FOLK Musik 😉

+++ Ben EadAir

Wir freuen uns, dass Ben zum wieder­holten Male die Eröff­nung um 19:00 Uhr übernehmen wird. Mit sein­er Gitarre spielt er die bekan­nten, irischen Volk­slieder und ver­lei­ht ihnen mit seinen eige­nen Inter­pre­ta­tio­nen und sein­er san­ften Stimme einen ganz per­sön­lichen Charak­ter. Er präsen­tiert eine bunte Mis­chung, durch­set­zt von seinen eige­nen Songs, die er selb­st “Folk mit etwas mehr Pop” nen­nt.

Angebot

Fol­gen­des Ange­bot werdet ihr an diesem Abend vorfind­en:

  • Iggle­mer Haisl bietet Speiß und Trank in der gewohn­ten Form und von der Karte.
  • Whisky Fre­unde Pfalz bieten wie immer ein aus­ge­wo­genes Ange­bot an leck­eren Whiskys
  • events 4 friends sorgt mit Guin­ness, Kilken­ny, aller­lei Cock­tails und Mis­chgetränken für Abwech­slung an diesem Abend.

Tickets

Auf­grund der diesjähri­gen Aus­nahme­si­t­u­a­tion und den damit ver­bun­de­nen Aufwän­den müssen wir lei­der einen eher sym­bol­is­chen Ein­trittspreis von 5,00 € ver­lan­gen. Die lokalen Vorverkauf­sstellen find­et ihr im

  • Iggle­mer Haisl (NFH),
  • s’Goldkehlsche und die
  • POST (Son­der­posten­markt) in Iggel­heim

Tick­ets gibt es auch online bei Eventbrite.

Details

Wo: Iggle­mer Haisl —  Naturfre­unde Haus Iggel­heim, Han­hofer Straße 222, 67459 Böhl-Iggel­heim

Wann: Sam­stag, 18.07.2020

Ein­lass: 18:00 Uhr

Sup­port — Ben EadAir: 19:00 — 20:00

Folks of Glen Que­ich”: 20:30 — 23:30

Wir freuen uns auf Euren Besuch

 

 

 

G.O.D. — Garden of Delight & Folks of Glen Queich

Die 4. Irish Night von Events 4 Friends mit Garden of Delight

Die 4. Irish Night von events 4 friends mit Gar­den of Delight

4. IRISH NIGHT in Böhl-Iggelheim

… ver­anstal­tet von events 4 friends … dies­mal mit nie­man­den gerin­gerem, als die weit über die deutschen Gren­zen hin­aus bekan­nte Band G.O.D. — Gar­den of Delight.

Celtic Rock, Irish Folk, Piraten­songs, his­torische Kostüme und eine 3‑stündige, atem­ber­aubende Liveshow mit dem charis­ma­tis­chen Sänger und Band­leader Michael M. Jung und Teufels­geiger Dominik Roesch erwartet die Zuschauer von der erfol­gre­ich­sten Celtic Rock For­ma­tion Deutsch­lands.

Einges­timmt werdet ihr an dem Abend von der aus der “Hes­chde” stam­menden Band Folks of Glen Que­ich.

Sieben Musiker/innen aus Hauen­stein direkt am Flüss­chen Que­ich haben sich der Irish / Scot­tish Folk Musik ver­schrieben. Das sind Irische und schot­tis­che Songs von so bekan­nten Größen wie den Dublin­ers oder den Pogues, um nur zwei zu nen­nen. Zu den bekan­ntesten Songs dürften Fog­gy Dew, Lord of the Dance, Whisky in the Jar, Irish Rover, Loch Lomond oder Dirty old Town gehören. Dabei wird auf drei Gitar­ren, Tin Whis­tle, Quer­flöte, Man­do­line, Vio­line, Ban­jo, Drums & Per­cus­sion gespielt, begleit­et durch einen dreis­tim­mi­gen Gesang.

Den Rah­men gestal­ten “events 4 friends” und die “Whisky Fre­und Pfalz e.V.”. Zusam­men bieten sie die üblichen irishen Leck­ereien wie Irish Stew und Rindswürste von den berühmten High­land Cat­tles, die tra­di­tionellen Biere Guin­ness und Kilken­ny, sowie eine auswahl hochkarätiger Whisk(e)ys, an.

Das wird nicht ein­fach nur ein Konz­ert, son­dern ein Abend der “irishen” Extrak­lasse …

Event­lo­ca­tion: Liederkranzhalle, Mühlwiesen­straße 7, 67459 Böhl-Iggel­heim, GPS: 49.357026, 8.309021

Tick­ets gibt es hier: https://g‑o-d.eventbrite.de
Oder auch hier:
Bistro Con­nect (Iggel­heim, Lang­gasse 32, +49 6324 96069)
Schreib­waren Zipp (Böhl, Haupt­straße 9, +49 6324 76823)
oder tele­fonisch bei “events 4 friends” unter +49 6324 9679999

ZEIT
Sam­stag, 8. Okto­ber 2016, von 18:00 Uhr bis 23:30 Uhr (MESZ)
ORT
GPS: 49.357026, 8.309021 — Liederkranzhalle Mühlwiesen­straße 7, 67459 Böhl-Iggel­heim